Aktuelle Projekte

Extreme Bedingungen

Crazy Rides ist bekannt für Fahrgeschäfte der Superlative. Um unsere Marke weiter zu stärken, planen wir zwei neue Achterbahnen an sehr speziellen Orten zu errichten. Dabei möchten wir architektonische Maßstäbe setzen, die an die Grenze des physikalisch Machbaren gehen. Eine Achterbahn soll weitestgehend über dem Grand Canyon in der Wüste Nevadas errichtet werden. Die zweite Bahn soll im Tracy Arm (Fjord in Alaska) an einer Felswand mehrere 100 Meter über der Wasseroberfläche entstehen. Wir favorisieren für beide Standorte eine Bahn mit Katapultstart. 

mehr

Free Fall Extreme 

Wir möchten einen innovativen Freefall-Tower realisieren. Die maximale Höhe des Bauwerks ist auf 85 Meter begrenzt. Trotzdem soll es ein einzigartiger Tower sowohl bezüglich des Designs als auch der Technik werden. Eingereichte Vorschläge müssen Berechnungen zum Geschwindigkeitsprofil inklusive des Bremsweges enthalten. Auch auftretende Kräfte müssen betrachtet werden. Bitte senden Sie Vorschlagsmappen bis 1. Mai 2018 an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!